Sie befinden sich hier:Aktuelles > 
22.12.2020 10:41 Alter: 34 Tage

Jahreausklang 2020

 

Liebe Mitglieder der Tennisabteilung des MTV,

es war ein verrücktes Jahr 2020 und leider können wir noch nicht zur Normalität zurück.

Die schönen Veranstaltungen, die das gemeinsame Leben im Verein und gerade in der Tennisabteilung ausmachen, konnten nicht stattfinden. Keine ungezwungene Saisoneröffnung, kein Sommerfest, keine Saisonabschlussfeier mit der beliebten Party, kein Eislaufen vor Weihnachten.

Da fällt es nicht leicht, positive Erlebnisse zu erkennen. Doch sie waren da: die Medenspielsaison konnte zumindest in Teilen ausgetragen werden und es gab sogar mit entsprechenden Auflagen gemeinsames Essen mit Gastmannschaften. Die Clubmeisterschaft ermöglichte viele spannende Spiele. Das Sommertraining fand mit großem Einsatz unserer Trainer Lukas, Sebastian und Jonas, die auch den Ausfall von Chantal und Alex kompensieren konnten, weitgehend normal statt, es gab sogar die Möglichkeit, in Kleingruppen unsere Terrasse zu einem Bierchen zu nutzen. Wir sahen ein großes Sportangebot des Vereins auf dem Heinz-Peters-Platz, das für Lebendigkeit auf der Anlage sorgte und einige sogar zum Mitmachen ermutigte. Highlight war in diesem Jahr die verlängerte Saison, Sandy und Martin trugen noch am 1. Advent das letzte Match im Freien aus.

Nun ruhen die Plätze, die Hallen sind geschlossen. Nutzen wir diese Zeit, um im engeren Kreis ohne große Events die Zeit zu genießen und positiv ins nächste Jahr zu schauen. Der Auftrag für die Frühjahrsinstandsetzung ist vergeben und wir hoffen, dass in der wärmeren Jahreszeit wieder die gelben Bälle geschlagen werden können.

Bis dahin wünschen wir allen Mitgliedern und deren Angehörigen eine geruhsame Weihnachtszeit und alles Gute fürs neue Jahr.

Bleibt bitte alle gesund.

Eure MTV Abteilungsleitung der Tennisabteilung